2. Oktober 2017

Pole Dance - Welche Stange ist die richtige für dich?





Du überlegst dir eine eigene Stange zuzulegen bist dir aber nicht sicher welche Pole Dance Stange die richtige für dich ist?

Es gibt einige Hersteller von Poles. Wenn ihr euch eine für Zuhause kaufen wollt, ist vor allem wichtig, dass ihr euch eine holt, die auch tatsächlich für den Sport Pole Dance / Pole Fitness geeignet ist, und an die auch noch bei Spins und Inverts vertikal steht.

1. September 2017

Geschenkideen für Pole Dancer


So. Es ist September. Lebkuchen (mhmmm, lecker Schoko-Lebkuchen-Herzen 😋) und Spekulatius sind in den Supermärkten erhältlich – Die WEIHNACHTSSAISON hat offiziell begonnen! 

Viele Pole Muggle fragen sich oft "Was kann man Polerinas überhaupt schenken?" Dabei gibt es so viele nützliche und schöne Dinge, die jedes Pole Dancer Herz höher schlagen lassen. Sucht euch doch etwas aus diesen Geschenkideen aus.

Pole Dancer: Nehmt diese Liste gerne als Wunschzettel, gebt sie euren Freunden und Familien und lasst euch beschenken. 💝 👀


Diese Liste soll euch zur Inspiration dienen, was ihr verschenken oder euch wünschen könntet. 😇 Ich wurde nicht dafür bezahlt, bestimmte Produkte zu empfehlen. [Unbezahlte Werbung] 



17. August 2017

Blaue Flecken... und grüne und violette und gelbe...

Pole Kisses


Wir Pole Dancer haben ja eine besondere Beziehung zu unseren blauen Flecken und zeigen sie stolz unseren Bekannten Nicht-Pole Dancern. „Sieh sie dir an und bewundere sie! Aber nicht anfassen!!“ Immerhin zeugen unsere Pole Kisses ja auch von hartem Training und neu erlernten Tricks.

Autsch! Wie ein blauer Fleck entsteht


Ein blauer Fleck, korrekt: Hämatom, kann durch Stoßen, Quetschen, etc. entstehen. Beim Pole Sport ist es meist zu starker Druck an einem noch ungewohnten Haltepunkt. Es wird ein Blutgefäß im Gewebe verletzt, und Blut tritt aus. Das schimmert dann unterschiedlich stark durch die Haut. Ist so etwas passiert, hilft:

Sofort Kühlen


Direkt nach dem „Unfall“ hilft es, die betroffene Stelle sofort zu kühlen - mit Eisbeutel, Kühl-Pack oder kaltem Wasser. Durch die Kälte ziehen sich die Gefäße zusammen und es tritt weniger Blut aus, sodass der entstehende blaue Fleck erst gar nicht so groß werden kann.

Pausieren und Hochlagern

Bei starken Blut­ergüssen sollte man die betroffene Stelle möglichst hochlagern und Bewegungen und Massagen vermeiden. So wird der Blutfluss zum verletzten Gebiet verringert. Auf Alkohol und Aspirin sollte man verzichten, denn sie wirken blutverdünnend.

Von rot über blau zu dunkelgrün und braun bis hin zu gelb

Innerhalb von zwei bis drei Wochen baut der Körper nach und nach das im Gewebe befindliche Blut ab und während dieses Prozesses ändert sich die Farbe des Hämatoms:

 
  1. Rot: das Blut (rot durch Hämoglobin) tritt ins Gewebe
  2. Dunkelrot bis Blau: das Blut gerinnt
  3. Braun bis Schwarz: Hämoglobin wird abgebaut zu Verdoglobin
  4. Dunkelgrün: enzymatischer Abbau zu Biliverdin
  5. Gelbliches Braun: Abbau zu Bilirubin
Diesen Vorgang kann man mit einfachen Mitteln ein wenig beschleunigen.


Wärmebehandlung am nächsten Tag


Am nächsten Tag kann man den blauen Fleck mit Wärme behandeln. Ein warmes Bad wirkt sehr gut, aber auch ein wärmendes Körnerkissen, das auf die betroffene Stelle aufgelegt wird, hilft.

 Cremes mit Arnika und Heparin


Cremes, die Arnika enthalten, mindern den blauen Fleck, wenn sie mehrmals täglich aufgetragen werden. Auch Heparin-Cremes helfen beim Abbauen des blauen Flecks.

Abdecken


Wenn gar nichts hilft und der Fleck / die Flecken unbedingt „verschwinden“ sollen, kann man auch ein gutes Camouflage Make Up verwenden.

 

 

11. August 2017

Hilfe, ich halte nicht! 😞

Welche Gripmittel dir helfen können



Es gibt Tage, an denen man perfekten Halt an der Stange hat und Tage, an denen einfach nichts hält und man abrutscht. 

10. August 2017

Pole Dance: Sport, Hobby & Leidenschaft


Du möchtest gerne Pole Dance ausprobieren, bist aber noch unsicher, ob es die richtige Sportart für dich ist?  




Wenn mich jemand auf Pole Dance anspricht, empfehle ich es demjenigen immer wärmstens. Nie zuvor habe ich eine Sportart kennengelernt, die sich so wenig nach Training anfühlt, aber trotzdem den ganzen Körper trainiert. Oft schaue ich überrascht auf die Uhr, wenn eine Stunde zu Ende ist. Am nächsten Tag merke ich dann, was mein Körper geleistet hat, wenn ich Muskelkater bekomme.

Pole Dance ist ein Ganzkörpertraining

Haters gonna Hate

Falls du dir Sorgen um deinen Ruf macht: Blöde Sprüche gibt es immer, ob du nun Pole Dance machst oder nicht. Aber du wirst feststellen, dass diese Sportart doch schon sehr bekannt und akzeptiert ist und es viele interessierte Nachfragen gibt. Ja auch in Strip Clubs gibt es Poles - die Frauen dort haben übrigens auch einiges auf dem Kasten. Aber es gibt Pole Dance eben auch als reine Sportart.




Erfolgserlebnisse


Was mich am Pole Dance so begeistert ist, dass man so schnell Fortschritte macht. Selbst wenn man absolut unsportlich damit beginnt, merkt man schnell, dass man Kraft aufbaut und sich besser / länger halten kann. Bei vielen anderen Sportarten macht man regelmäßig dasselbe und verbessert sich darin (zum Beispiel schafft man eine Strecke beim Schwimmen in kürzerer Zeit.) Beim Pole Dance hingegen lernt man immer wieder neue Tricks; es wird nie eintönig. Natürlich verbessert man auch hier seine Technik.




Für wen ist Pole Dance geeignet?


Vorkenntnisse  braucht man nicht. Wenn man vorher Ballett, Yoga oder Kraftsport gemacht hat, kann man sich beglückwünschen, da man dann schon eine gute Beweglichkeit oder Kraft mitbringt. Man kann aber auch unsportlich mit Pole Dance beginnen – dafür gibt es ja Anfängerkurse. Und ja, du kannst auch Pole Dance machen, wenn du „zu dick“ bist! Pole Dance ist wirklich für jede Figur etwas und ein "zu dick" oder "zu klein" etc. gibt es nicht.

Kleidung


Es wird barfuß oder in Socken getanzt. Es wird eine kurze Sporthosen benötigt, da man mit langen Sporthosen nicht an der Stange halten kann. Man lernt ohnehin schnell, seinen Körper zu akzeptieren – ein weiterer Vorteil von Pole Dance. Wer absolut nicht in kurzer Hose trainieren will, kann sich auch eine sogenannte Gecko Grip Leggins zulegen, die ist so beschichtet, dass man damit an der Stange Halt hat. (Nicht ganz billig.)

Vor der ersten Stunde


Benutze am Tag des Trainings keine Lotion / Öl, da du sonst zu sehr rutscht.



Falls du überzeugt bist und gerne eine Probestunde machen möchtest: Hier findest du ein Pole Dance Studio in deiner Nähe.



5. August 2017

Review: Hühner an der Stange von Katharina Timber


Ich lese für mein leben gerne! Deswegen habe ich mich sehr gefreut, dass auch Pole Dance mal in einem Roman thematisiert wird. Und zwar nicht nur an irgendeinem zwielichtigen Nebenschauplatz, sondern als tatsächlicher Tanzsport.

Auch wenn das Buch als "Poledance-Roman" beworben wird, so steht Pole Dance hier aber nicht im absoluten Mittelpunkt. Das kann man sich aber natürlich auch schon denken, wenn man den Klappentext liest:



Ich persönlich finde es überhaupt nicht schlimm, das Pole Dance "nur" in die Handlung eingebaut wurde, schließlich wollte ich auch nicht das Trainingstagebuch einer Polerina lesen - obwohl das vielleicht auch ganz interessant wäre. 😏


Das Buch ist eher leichte Unterhaltung für zwischendurch (ich habe es an einem Tag durchgelesen) - was ich auch erwartet habe. Es geht einfach um Doros Leben, das anfangs etwas deprimierend aussieht: Auf der Arbeit wird sie laufend unterschätzt, ihr Freund hat sie ohne Erklärung verlassen und ihre beste Freundin ist gerade weggezogen und hat keine Zeit mehr für sie. Doro hat wenig Selbstbewusstsein und weiß nicht wirklich etwas mit sich anzufangen. 


Als sie jedoch durch einen Flyer auf ein Pole Dance Studio in ihrer Stadt aufmerksam wird, meldet sie sich spontan für einen Kurs dort an und verändert sich langsam aber stetig. Und diese Veränderung ist wirklich sehr glaubhaft beschrieben - so oder so ähnlich haben wir sie doch alle mitgemacht, nicht wahr?!


Anfangs fühlt sie sich noch sehr unwohl in der knappen Kleidung, lernt aber nach und nach ihren Körper zu akzeptieren und entdeckt sogar eine sexy Seite an sich. Sie gewinnt an Selbstbewusstsein und das ist wirklich schön zu lesen. Ich habe mir allerdings hin und wieder gedacht, dass sie für  eine absolut unsportliche Anfängerin ein bisschen zu schnell Fortschritte macht. Aber sei's drum - Naturtalente gibt es ja auch. 😜 


Ihr Exfreund Daniel spielt allerdings auch eine ziemlich große Rolle; sie macht sich immer wieder Hoffnungen und wird wieder "so klein mit Hut". Das hat mich teilweise ganz schön die Augen verdrehen lassen, aber wenn man unglücklich verliebt ist, dann ist man halt etwas dämlich... Das Ende hat mir aber gut gefallen.


Das Layout des Textes gefällt mir nicht so gut - Absätze sucht man vergebens, gerade zwischen Szenenwechseln wären sie aber hilfreich gewesen. Aber vielleicht wurden damit ein paar Seiten eingespart und das ist für einen Debütroman ja auch verständlich.


Hinweis: Ich wurde für diese Rezension nicht bezahlt, sondern habe mir das Buch aus persönlichem Interesse heraus gekauft und möchte hier mit euch teilen, was ich davon halte.  😊 [Unbezahlte Werbung]

4. August 2017

Review: Advanced Stretching by Bendy Kate

Dehnen Buch


Vor kurzem habe ich wieder nach Inspiration für mein Flexibilitäts-Training gesucht und bin auf das Buch von Bendy Kate gestoßen. Bendy Kate ist bekannt für ihre tollen Flexi-Tricks, in denen sie sich munter verbiegt. Das Buch ist eine tolle Hilfe dabei, seine Flexibilität zu verbessern. Im Nachfolgenden schildere ich euch meine Erfahrungen zu Advanced Stretchingby Bendy Kate.

Pleasers, please!

Pleaser Kiss 209 Chrome/Silver

Ich bin eigentlich groß genug (1,80 m) und trage deswegen nur sehr selten hohe Schuhe... aaaber Exotic Pole in High Heels sieht einfach nach so viel Spaß aus. Deswegen habe ich mir endlich Pleaser High Heels* geholt! 😍😍😍

Ich hatte schon lange, lange mehrere verschiedene Pleaser im Auge, konnte mich nur schwer entscheiden, weil mir einfach so viele gefielen! Letztendlich ist meine Wahl erst einmal auf ein Paar Pleaser Kiss 209 Chrome/Silver gefallen. Die sind nicht ganz so extrem hoch und relativ schlicht ist und damit auch zu vielen Outfits passt. In dem Chrome Plateuabsatz spiegelt sich alles so schön!

Als sie endlich ankamen, habe ich die Verpackung nur so aufgerissen - einen Moment innegehalten und den schönen Schuhkarton bestaunt - und die Schuhe gleich anprobiert.

Erste Erkenntnis: Huiii, hoch! (Ich stoße fast an den Türrahmen)

Zweite Erkenntnis: Man kann trotzdem gut darin laufen. Denn durch den hohen Plateauabsatz sind die Füße letztendlich gar nicht in so einer extremen Position.

Mittlerweile habe ich schon ein paar Mal in diesen Schuhen getanzt und liebe es, wie viel aufrechter man sich gleich hält und wie bewusster man auf einmal läuft. Außerdem macht es am Boden einfach so unglaublich viel Spaß mit den Pleaser Heels zu klacken.

Außerdem: Ja, man fühlt sich damit sexy. (Normalerweise bin ich immer ein bisschen unbeholfen und fühle mich ungefähr so sexy, wie eine neugeborene, unbeholfene Giraffe, die über ihre eigenen Beine stolpert) Und das ist doch auch nicht verkehrt, oder?

Falls ihr euch nicht entscheiden könnt, ob ihr euch auch welche anschaffen sollt, hier eine Entscheidungshilfe:

Kontra:

  • Sie sind recht teuer
  • Man kann auch andere High Heels benutzen
  • Bei Floorwork bekommen sie recht schnell Kratzer
  • Alltagstauglich sind sie nicht unbedingt - weil doch eher "Stripper Shoes"

Pro:

  • Wem Sie zu teuer sind, der kann auch gebrauchte kaufen - in den diversen Pole Dance Gruppen auf Facebook werden häufig welche angeboten - aber auch über ebay, shpock, usw.
  • Sie sind sehr bequem und zwei Stunden darauf laufen und tanzen ist kein Problem. Zu normalen High Heels absolut kein Vergleich! Die Sohle ist für so etwas wie Pole Dance ausgelegt, da sie geriffelt und rutschhemmend ist.
  • Sie sind sehr robust, man kann damit auf den Boden klacken, springen udn herumwirbeln, ohne dass der Absatz abbricht.
  • Exotic Pole macht ohne nur halb so viel Spaß.
Ich rate jedoch dazu, diese High Heels auf jeden Fall eine Größe kleiner zu holen, da man beim Training doch anfängt zu schwitzen und irgendwann immer weiter nach vorne rutscht.

Wie sind eure Erfahrungen? Habt ihr auch Pleaser High Heels oder welche von einer anderen Marke? Oder tanzt ihr in ganz "normalen" High Heels?






*Hinweis: Ich werde fnicht dafür bezahlt Werbung für Please HIgh Heels zu machen, sondern finde diese Schuhe einfach toll. 💜 Ich möchte euch mit diesem Artikel eine Entscheidungshilfe für oder auch gegen sie geben. 😉 [Unbezahlte Werbung]





1. August 2017

Be Sexy Flexy


Pole Dance erfordert nicht nur Kraft, Anmut und Sexiness. Nein, auch Flexibilität spielt eine große Rolle. Regelmäßiges Dehnen ist deswegen so wichtig.

Bevor ich mit Pole Dance angefangen habe, war ich immer recht unbeweglich – dachte ich zumindest. Mittlerweile habe ich festgestellt, dass ich gar nicht generell unbeweglich bin (Rückbeugen gehen zum Beispiel immer relativ problemlos), sondern dass ich an vielen Stellen einfach verspannt oder verklebt war – hier hat auch Faszientraining Wunder bewirkt! Allerdings konnte ich nie mit geradem Rücken und gestreckten Beinen da sitzen und lässig meine Zehen berühren...

In meinem Studio wurden von vorneherein immer auch Übungen zur Verbesserung der Beweglichkeit ins Aufwärmtraining eingebaut. Bei vielen Dingen dachte ich mir oft: Das geht nicht, ich bin einfach zu unbeweglich. Aber da die Übungen ja zum Warm-Up gehörten, war ich ja sozusagen gezwungen, sie regelmäßig mitzumachen. Und siehe da, langsam aber stetig zeichnete sich eine Verbesserung ab.

Als ich dann endlich im Stande war im Stehen und mit gestreckten Beinen den Boden zu berühren, war meine Motivation geweckt. Heureka! Es ist ja doch möglich!

Seitdem dehne ich mich immer regelmäßig zu Hause – mal alleine, mal zusammen mit meiner besten Freundin. (Die tritt meinem Schweinehund immer richtig in den Arsch und bringt mich dazu, auch die Übungen zu machen, die ich aus vollem Herzen hasse. 😂)

Jetzt bin ich an einem Punkt angelangt, wo ich das Flexi-Training richtig genieße und mich über meine Fortschritte freue. Ich bin so froh, dass ich schon früh damit angefangen habe an meiner Flexibilität zu arbeiten. Denn je fortgeschrittener die Pole Dance Stunden werden desto mehr ist auch eine gute Flexibilität erforderlich.

Wenn ihr also noch am Anfang steht und euch denkt, es lohnt sich nicht, ihr seid einfach unbeweglich, dann lasst euch gesagt sein: Ihr werdet euch selbst noch danken, wenn ihr jetzt dran bleibt! Eine Ballerina funktioniert ohne entsprechende Flexibilität einfach nicht. Ein Jade-Split sieht eben nur gut aus, wenn man auch (zumindest annähernd) einen Spagat hinbekommt.

Wichtig ist allerdings, dass ihr nicht einfach drauf los biegt, denn das kann auch gut schief gehen und ihr zerrt oder reißt euch schlimmstenfalls etwas! Die meisten Studios bieten auch extra Flexi Kurse an, wo ihr gesundheitsschonend lernt, euch zu dehnen. Oft gibt es in eurer Umgebung auch Workshops, die sich speziellen Flexi-Themengebieten widmen. Das sind immer super Trainings-Impulse!
Eine Grundregel beim Dehnen ist: Wenn ihr intensiver in die Dehnung geht, atmet vorher tief ein, und entspannt eure Muskeln beim Ausatmen dann bewusst.
Ich werde hier in nächster Zeit auch ein paar  Flexi-Übungen für euch zusammenstellen.

17. Juli 2017

Pole Dance Bekleidung - Shop 'till you drop!

Ich habe für euch die diversen Online Shops für Pole Dance Bekleidung aufgelistet.

Für die meisten ist Pole Dance nicht nur irgendein Sport – es ist Leidenschaft. Dementsprechend möchte man auch nicht bloß funktionale Kleidung tragen, sondern auch schöne! Ich denke, jeder macht die Erfahrung, dass man Anfangs noch relativ viel anhat, aber im Laufe der Zeit immer weniger Stoff den Körper von der Stange trennt.

15. Juli 2017

Caroline Kebekus probiert Pole Dance

Ich erinnere mich gerne an meine erste Stunde Pole Dance. Der erste Back Hook Spin hat mich noch total beeindruckt. Gleich im Anschluss an diese Probestunde habe ich meinen Vertrag für Pole Dance Stunden unterschrieben.

Bei Caroline Kebekus lief es ein bisschen anders. 😛



12. Juli 2017

Pole Dance Ausbildung bei XPert Pole Fitness

Pole Dance Ausbildung

XPert Pole Fitness Teacher Training Level 1-2 - Meine Erfahrung



Für mich war seit meinen allerersten Pole Dance Schritten klar, dass ich das auch an andere weiter geben möchte. Da ich gerne eine kompakte Ausbildung zur Pole Dance Trainerin wollte, die dann bitteschön mein Konto nicht komplett leer fegen sollte, fiel meine Wahl relativ schnell auf die Ausbildung von XPpert Pole Fitness.